Hauptnavigation überspringen

Schnelle Hilfen für Selbstständige und Gewerbetreibende


Das Corona-Virus legt die Wirtschaft lahm! Viele Selbständige und Gewerbetreibende müssen derzeit Kurzarbeit anmelden, Mitarbeiter entlassen oder mussten Ihr Geschäftaufgrund der Allgemeinverfügung des Ministeriums gänzlich schließen. Mit fatalen Folgen für Ihre Existenz!

Die Regierung des Saarlandes kündigte hier unbürokratische und schnelle finanzielle Hilfen an. So ist von steuerlichen Hilfestellungen, Krediten oder auch Soforthilfen die Rede.

Doch ist es für viele Betroffene schwierig herauszufinden, welche Hilfen für sie in Frage kommen.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Neunkirchen unterstützt in der aktuellen Corona-Krise alle Unternehmen, Gewerbetreibenden, Dienstleister und Handwerksbetriebemit einem umfassenden Informations- und Beratungsangebot per Telefon 06821/8001 – per Mail: info@wfg-nk.de und über eine Hotline 0177 769 1345

Alle wichtigen Informationen stehen auch online auf der Internetseite der WFG www.wfg-nk.de

Zusätzlich finden Betroffene eine Übersicht der Hilfen auf der Internetseite der Landesregierung unter https://corona.saarland.de.